Los Runescape Hakcers usan el fallo para hacer billones en el juego y usan las ganancias para comprar Bitcoin

Los hackers de Runescape fueron capaces de explotar un fallo de doble gasto para generar billones en moneda de juego y usar los beneficios para comprar bitcoin.
Los miembros de la comunidad han sugerido al editor Jagex que considere la adopción de Bitcoin Up u otro criptograma para resistir los ataques de doble gasto.

Los hackers de Runescape fueron capaces de explotar un fallo de doble gasto para generar billones de dólares en el juego y usar parte de los beneficios para comprar bitcoin.

Según un vídeo publicado por el popular YouTuber SirPugger, la explotación comenzó en noviembre de 2019, con los hackers que destruyeron la economía de la vieja escuela de Runescape a través de la creación y el uso de miles de cuentas nuevas. Los servidores de Runescape respondieron a la sobrecarga de la cuenta retrocediendo hasta el último punto de acceso.

Los hackers fueron capaces de explotar el retroceso intercambiando oro entre dos cuentas, mientras que sólo salían de la cuenta que recibía el oro. Según el video, el retroceso resultaría en que ambas cuentas tuvieran el oro, resultando en un ataque de doble gasto.

Mientras Jagex, el editor de Runescape, parcheó la explotación para Runescape de la vieja escuela, los hackers fueron capaces de emplear un ataque similar de doble gasto en Runescape 3.

El vídeo afirma que los hackers pudieron continuar la explotación durante varios días antes de que Jagex pudiera finalmente arreglar la mecánica de retroceso, acumulando entretanto billones en moneda de juego de doble gasto.

SirPugger dijo,

    Puedo decirte que estamos hablando de múltiples trillones de duplicados de Runescape 3, lo que se traduce en más de 250.000 dólares.

Los hackers intentaron descargar su moneda en el juego a través de múltiples vías, incluyendo el juego y el intercambio por bitcoin.

Algunos miembros de la comunidad han propuesto a Jagex que considere la adopción de bitcoin u otros cripto-activos para su moneda en el juego y aprovechar la tecnología de cadena de bloqueo para proporcionar resistencia contra los ataques de doble gasto.

Cardano- und Ethereum-Preise steigen zusammen mit Bitcoin: wird XLM weitergehen?

 

Der Bitcoin-Preis (BTC) hat sich in den letzten Wochen in einer definierten Bandbreite bewegt, da der Hype um die Halbierung vorbei ist. Die Bitcoin Billionaire führte auch zu einer erhöhten Volatilität bei den Alternativwährungen, und einige der kleineren Währungen haben eine beeindruckende Stärke gezeigt. Bislang waren Theta Token (THETA) und das Bandprotokoll (BAND) die Hauptantriebskräfte.

In den vergangenen Tagen begannen sich jedoch die Altmünzen mit größeren Kappen nach oben zu bewegen, wobei Cardano (ADA) und Ether (ETH) die Hauptakteure waren. Während Bitcoin versucht, einen Weg zurück zu $10.000 zu finden, werden Händler genau beobachten, ob es noch weitere Bewegungen gibt, die von diesen alternativen Large-Cap-Währungen verfolgt werden können.

Casino

 

Falscher Alarm? Der Anstieg von Bitcoin auf USD 9.600 ist ein Anstieg, der durch schwache Futures getrieben ist

Die Tages-Chart zeigt eine deutliche Kompression zwischen USD 195 und USD 215, die den Aufwärtstrend schließlich durchbrach. Darüber hinaus zeigt das Schaubild auch einige kritische Metriken für eine weitere Aufwärtsdynamik.

Die Schlüsselindikatoren für bullische oder bearishe Märkte sind die Unterstützung oberhalb oder unterhalb des gleitenden 100- und 200-Tage-Durchschnitts. Solange sich der Kurs eines bestimmten Vermögenswerts weiterhin über den gleitenden Durchschnitten bewegt, befindet sich der Vermögenswert in zinsbullischem Gebiet.

Warum ist dies wichtig? Während des gesamten vorangegangenen Aufwärtszyklus blieb der Preis von Ethereum über diesen Indikatoren, was zu einem Höchststand von 1.400 USD im Januar 2018 führte.

Es ist zu beachten, dass das Volumen in den letzten Zeiträumen ebenfalls enorm zunimmt und Anzeichen einer Akkumulation zeigt, da das Volumen dem Preis vorausgeht. Ein ähnliches Zeichen ist in der Marktkapitalisierungstabelle für Altmünzen zu sehen.

Die Marktkapitalisierung von Altcoin bereitet sich auf eine Verschiebung in Richtung $110-$140 Milliarden vor

 

Die gesamte Marktkapitalisierung für Altmünzen zeigt eine beeindruckende Zunahme des Volumens, während die Kapitalisierung auch gleitende 100-Tage- und 200-Tage-Durchschnitte (MA) in die Medien bringt.

Wie aus der Grafik hervorgeht, ist die Unterstützung in diesen MA zu finden, wo 68 bis 72 Milliarden USD eine wesentliche Unterstützung darstellen.

Darüber hinaus wird der Widerstand auf 113 und 136 Milliarden USD festgelegt. Dies ist ein lebenswichtiger Widerstand, da das Niveau von 113 Milliarden Dollar mit der Untergrenze von Bitcoin von 6.000 Dollar im Jahr 2018 verglichen werden kann. Der Preis von Bitcoin liegt jetzt weit über der 6.000-Dollar-Grenze, da er sich derzeit zwischen 9.100 und 10.000 Dollar bewegt.

Daher ist es an der Zeit, dass die Altmünzen zu steigen beginnen, und die nächsten Widerstandsstufen liegen bei 113 und 136 Milliarden Dollar. Wenn die gesamte Marktkapitalisierung auf das Niveau von 136 Milliarden USD steigt, würde dies für die gesamte Altcoin-Marktkapitalisierung eine Zunahme von 60% bedeuten.

EVRYTHNG, Arianee schließt sich Blockchain an

EVRYTHNG, Arianee schließt sich den Kräften zur Verfolgung von Luxusgütern mit Blockchain an

EVRYTHNG, ein Unternehmen, das behauptet, die Transparenz der Lieferkette mit Hilfe des Internet der Dinge (IoT) zu fördern, geht eine Partnerschaft mit Arianee ein, einem Distributed Ledger Technology (DLT)-Projekt, das sich auf den Aufbau dauerhafter Beziehungen zwischen Marken und Produkteigentümern konzentriert, um die Authentizität von Luxusgütern mit der Blockkettentechnologie bei Bitcoin Trader zu verfolgen und nachzuweisen, berichtet Ledger Insights am 17. Juni 2020.

der Blockkettentechnologie bei Bitcoin Trader

Eindämmung der Fälschung von Luxusgütern mit DLT

Laut dem „Global Brand Counterfeiting Report, 2018“ haben globale Marken, darunter auch Luxusgüterhersteller, im Jahr 2017 massiv 1,2 Billionen Dollar an Fälschungen verloren, und dieser Betrag wird in diesem Jahr voraussichtlich auf 1,82 Billionen Dollar steigen.

Um gegen diese Bedrohung vorzugehen und die Fälschung von Luxusgütern auf ein Minimum zu reduzieren, haben EVRYTHNG und Arianee eine Allianz geschmiedet, die es beiden Parteien ermöglichen wird, die IoT- und Blockkettentechnologie für die lückenlose Verfolgung von Luxusgütern zu nutzen.

EVRYTHNG kombiniert verschiedene innovative Technologien wie Nahfeldkommunikation (NFC), Quick Response Codes (QR-Codes) und Radiofrequenz-Identifikation (RFIDs), um Objekten eindeutige, fälschungssichere Identitäten zuzuweisen.

Die Produkt-Cloud-Lösung von EVRYTHNG überwacht Berichten zufolge eine breite Palette von Luxusgütern aus den Ställen von Spitzenmarken wie Puma, Ralph Lauren, Coca-Cola und vielen anderen. Die EVRYTHNG-Produktwolke sammelt wichtige Informationen über jedes Produkt von der Herstellung bis zum Einzelhandel, bis hin zu dem Zeitpunkt, an dem es recycelt und wiederverwendet wird.

Kombination von DLT mit IoT zur Zerschlagung gefälschter Luxusprodukte

Arianee hingegen stellt über seine Blockchain-Plattform Proof of Authority digitale Zertifikate für Markenprodukte als Mittel zur Authentifizierung aus. Arianee betreibt ein Blockchain-Konsortium, dem mehrere führende Marken angehören, darunter Vacheron Constantin, der älteste Hersteller von Schweizer Luxusuhren, Audemars Piguet und andere.

Jetzt bringen EVRYTHNG und Arianee ihre hochmodernen Lösungen zur Authentifizierung und Rückverfolgbarkeit von Produkten zusammen, um der Fälschung von Luxusgütern dauerhaft ein Ende zu setzen. Das Team hat klargestellt, dass jeder Kunde von EVRYTHNG in der Lage sein wird, Echtheitszertifikate bei Bitcoin Trader über das Arianee-Blockketten-Netzwerk zu erstellen, während die Produkte hergestellt werden.

Dominique Guinard, CTO und Mitbegründer von EVRYTHNG, bemerkte, dass die Partnerschaft zwischen EVRYTHNG und Arianee es für Marken nun einfacher macht, „die Identifikation an neue Produktbesitzer mit einer superschnellen und nahtlosen Überprüfung der Authentizität zu übertragen“.

In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass EVRYTHNG Anfang Mai 2019 eine Partnerschaft mit der Designerbekleidungsmarke 1017 ALYX 9SM eingegangen ist, um das Projekt „track to the rack“ zu starten, das darauf abzielt, der Bekleidungsindustrie mittels der Blockkettentechnologie Transparenz zu verschaffen.

Es ist erwähnenswert, dass eine ganze Reihe von Produktherstellern, darunter Reebonz, Louis Vuitton SE und viele andere, jetzt die Blockkettentechnologie zur Produktauthentifizierung und Erhöhung der Transparenz in der Lieferkette nutzen.

Le pessimisme autour du Bitcoin pourrait avoir prédit une baisse des prix

Les investisseurs tremblent de peur que Bitcoin ne donne aucun indice sur sa prochaine décision.
Ne manquez pas les nouvelles du marché

Recevez des briefings crypto quotidiens et des rapports hebdomadaires sur le marché Bitcoin directement dans votre boîte de réception.

Le sentiment social de Bitcoin s’est glissé dans le territoire négatif fin mai, ce qui pourrait être un signe positif

Mais les mesures en chaîne révèlent que la CTB fait face à un mur de résistance majeur à venir.
En raison des perspectives ambiguës, la zone située entre 9 200 $ et 10 050 $ est une zone de libre-échange raisonnable.

Les investisseurs perdent confiance dans Bitcoin car son prix stagne, mais une approche de contre-sentiment suggère que la tendance haussière pourrait se préparer à reprendre.

La foule devient baissière

Les niveaux élevés d’incertitude sur le marché peuvent être observés de manière générale.

Non seulement le Crypto Fear and Greed Index détecte la «peur» parmi les acteurs du marché, mais le bavardage autour de Bitcoin sur Twitter est également devenu pessimiste.

L’indice de sentiment social de Santiment révèle que l’activité sociale autour de la crypto-monnaie phare s’est glissée en territoire négatif fin mai. Alors que les investisseurs semblent se concentrer sur les crypto-monnaies à petite capitalisation, le sentiment social de Bitcoin est actuellement à un creux de -0,64.

La plate-forme d’analyse comportementale maintient que malgré l’état d’agitation des acteurs du marché, la sagesse de la foule est généralement inexacte. Ainsi, une opportunité d’achat peut se développer.

„Nous aimons voir quand la foule est devenue négative, car cela a toujours été le territoire où les fonds commencent à émerger“, a affirmé Santiment.

Le modèle «In / Out of the Money Around Price» d’IntoTheBlock (IOMAP) montre que Bitcoin se trouve sous un énorme mur de résistance qu’il doit surmonter pour avancer plus haut.

Sur la base de cette métrique en chaîne, environ 1,6 million d’adresses ont acheté plus de 1 million de BTC entre 9 500 $ et 9 770 $. Cette importante barrière d’approvisionnement pourrait absorber toute pression à la hausse.

Mais si les ordres d’achat commencent à s’accumuler et que le pionnier de la crypto-monnaie traverse cette zone de résistance, il devrait probablement retester le niveau infâme de 10000 $.

D’un autre côté, les cohortes de l’IOMAP révèlent que si le niveau de soutien actuel qui se situe entre 9 400 $ et 9 000 $ ne tient pas, le prochain obstacle important à surveiller se situe autour de 8 000 $.

Ici, plus de 900 000 adresses ont acheté 500 000 BTC.

Bitcoin se trouve dans une zone sans commerce

D’un point de vue technique, la crypto-monnaie bellwether semble se consolider dans une fourchette de négociation étroite. Son action sur les prix a été principalement contenue entre le niveau de support de 9 200 $ et la résistance de 10 050 $ au cours du mois dernier.

Tout au long de cette phase de stagnation, les bandes de Bollinger ont été obligées de serrer le graphique à 1 jour de BTC.

Les compressions indiquent des périodes de faible volatilité et sont généralement remplacées par des mouvements de prix sauvages. Plus la compression est longue, plus la probabilité d’une forte cassure est élevée.

Étant donné que cet indice technique ne fournit pas de chemin clair pour la direction de Bitcoin, la zone entre la bande inférieure et supérieure est une zone de non-échange raisonnable. Une augmentation de volume qui permet à un chandelier quotidien de se fermer au-dessous ou au-dessus de cette zone critique déterminera la prochaine direction de BTC.

Ce n’est qu’une question de temps avant que le support ou la résistance ne se brise pour fournir un signal clair de la direction de la tendance de Bitcoin.

Cependant, les niveaux élevés de la demande parmi les investisseurs institutionnels confirment cette perspective optimiste.

Le Chicago Mercantile Exchange (CME) Group a annoncé une augmentation de volume de ses options à terme sur Bitcoin de plus de 25 fois au cours des deux derniers mois. La croissance rapide de la demande indique que les investisseurs pourraient utiliser le Bitcoin comme couverture contre l’incertitude économique mondiale actuelle, selon Tim McCourt, directeur général de CME.

Quoi qu’il en soit, il est essentiel de comprendre les barrières d’approvisionnement mentionnées précédemment et d’attendre la confirmation avant d’entrer dans un commerce. Alors que le marché des crypto-monnaies semble entrer dans un nouveau cycle haussier, il est impératif d’avoir des liquidités prêtes à être déployées.

Was sind Live Dealer Casinos?

Ein Live-Dealer-Kasino ist einfach ein Kasino, das live und in Echtzeit arbeitet. Es sollte nicht mit dem virtuellen Casino verwechselt werden. Früher distanzierten sich zu viele Menschen vom Spielen in Online-Casinos. Ein Grund dafür ist, dass es keine reale Person gab, die die Rolle des Dealers spielte. Aber heute können Sie im Online-Casino spielen, wie Sie gegen einen echten Dealer spielen.

vegas-crest-casino
  • VEGAS CREST CASINO
  • $2500
  • BEST CASINO FÜR U.S.A.-SPIELER! ERHALTEN SIE $2500 BONUS + 100 GRATIS SPINS IM VEGAS CREST CASINO.
casino-gods
  • CASINO GODS
  • €300
  • 100% BIS zu €300 MATCH BONUS + 300 FREE SPINS AT CASINO GODS.
jackpots-in-a-flash
  • JACKPOS IN EINEM BLITZ
  • €1600
  • BEST FÜR U.K. UND ANDERE. SPIELEN SIE AUF JACKPOTS IN EINEM BLITZ UND ERHALTEN SIE EINEN SUPERBONUS VON €1600.

LIVE-HÄNDLER-CASINOS

Daher ist ein Live-Dealer-Casino das Casino, in dem ein echter Dealer die Karten gegenüber anderen Spielern online austeilt. Auf diese Weise können Sie dem echten Geber vertrauen, ohne sich über computergenerierte Ergebnisse Sorgen machen zu müssen. Ein Grund, warum die Live-Dealer-Casinos die regulären Casinos in den Schatten stellen, ist die Tatsache, dass sie bequem bei Ihnen zu Hause oder an jedem beliebigen anderen Ort gespielt werden können. Sie müssen nicht reisen, um im Live-Dealer-Casino zu spielen.


BEST 5 CASINOS MIT LIVE-HÄNDLERN


NY SPINS CASINO

ny-spins-casino-bonus

Dieses Casino wurde Ende 2018 gegründet, und es ist gerade einmal sechs Monate alt. Es mag neu sein, aber das Casino erweist sich als einer der Anwärter auf die besten Live-Dealer-Casinos. NY Spins Casino bedient fast die gesamte Online-Community auf der ganzen Welt. Das Casino ist recht aktiv und wird allmählich rund um den Globus immer beliebter. Ob Sie am Computer spielen möchten oder lieber unterwegs mit Ihrem Mobilgerät spielen, in diesem Casino steht es Ihnen frei, dies zu tun. Es gibt eine Vielzahl von Casinos mit Live-Dealern wie Baccarat, Roulette, Blackjack, Poker, Craps und mehr.


WUNDERINO CASINO

wunderino-casino

Dieses Kasino gibt es seit 2016, und es bietet den Spielern die Möglichkeit, die moderne Website mit Hunderten von Spielen zu genießen. Das Beste an all dem ist, dass die Website benutzerfreundlich ist. Selbst wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie sicher sein, dass Sie auf der Website leicht ein Spiel finden werden. Auf die Spiele kann auch über den Computer oder ein mobiles Gerät zugegriffen werden. Das Wunderino Casino bietet Cashback-Belohnungen, wöchentliche Angebote, Überraschungsboni, Wochenend-Aktionen sowie tägliche Wettbewerbe. Darüber hinaus können Sie die vom Casino angebotenen Bonusse ohne Einzahlung in Anspruch nehmen. Einige der angebotenen Live-Dealer-Spiele umfassen Roulette, Blackjack, Poker, Hold’em und mehr.


BETWAY CASINO

betway-casino

betway Casino wurde im Jahr 2006 von der betway-Gruppe gegründet und wird von einigen der besten Online-Casino-Software-Anbietern auf dem Markt betrieben. Sie können sicher sein, dass Sie ein großartiges Spielerlebnis haben, wenn Sie auf der betway casino Website oder App spielen. Das bedeutet, dass Sie Spiele auch auf Ihrem Mobiltelefon spielen können. Die Einzahlungsoptionen sind flexibel genug, und Sie können Ihr e-Wallet oder Ihre Kreditkarten verwenden, um Geld einzuzahlen oder abzuheben. Sie werden das beeindruckende Aussehen dieser Website lieben. Aber das Beste von allem sind die Hunderte von Spielen zusammen mit 40 Titeln, darunter Live-Spiele wie Poker, Roulette, Blackjack oder Baccarat.


777 CASINO

777 ist eines der Top-Casinos, die einen guten Ruf haben. Es hat auch 20 Millionen registrierte Benutzer, was bedeutet, dass man ihnen vertrauen kann, wenn man in die Online-Casino-Spiele einsteigt. Wenn Sie sich in diesem Online-Casino anmelden, erhalten Sie 77 neue Freispiele ohne Einzahlung als Willkommenspaket. Die Spielauswahl ist beeindruckend, und Sie werden auch die Qualität dieser Spiele genießen. Es gibt keine Begrenzung für die Auswahl der Spiele, die mehr als 270 beträgt. Sie können auch eine Vielzahl von Live-Dealer-Spielen wie Baccarat, Roulette, Blackjack, Poker und andere wählen.


GOWILD CASINO

Dieses Kasino wurde 2008 in die Branche eingeführt und gehörte über die Jahre hinweg zu den leistungsstärksten der Branche. Das Casino steht unter der Lizenz und Regulierung der maltesischen Glücksspielbehörde, so dass Sie darauf vertrauen können, dass sie gute Dienstleistungen und ein gutes Spielerlebnis bietet. Darüber hinaus bietet die Website über 600 Spiele, 100%ige Sicherheit, 24/67 ausgezeichneten Support sowie faires Spiel. Sie können einige der besten Live-Dealer-Spiele wie Baccarat, Poker, Blackjack, Roulette, Craps und mehr genießen.


WELCHE SIND DIE POPULÄRSTEN LIVE-HÄNDLER SPIELE?

Hier sind einige der besten Online-Casinospiele mit Live-Dealern.


ROULETTE

Dies ist ein klassisches Spiel, das im Live-Dealer-Format gut funktioniert. Hier sehen Sie einen Timer, und Sie können klicken, um einen Einsatz zu platzieren, genau wie bei einem Online-Roulette-Spiel. Sie erhalten verschiedene Arten von Rädern, je nach Sitz des Casinos. Das Rad kann entweder US-amerikanisch oder europäisch sein. Mit einem zusätzlichen Klick erhalten Sie auch die Wettfläche der Rennbahn. Für die Nicht-US-Spieler ist das Immersive Roulette am empfehlenswertesten. Dies ist eine High-Tech-Variante, die einige Spezialeffekte und sogar eine Wiederholung in Zeitlupe bietet. Sie können sich aussuchen, wo die silberne Kugel fallen wird, und einen Einsatz platzieren. Der Dealer dreht dann das Rad entsprechend.


BLACKJACK

In den meisten Fällen werden die Casino-Live-Dealer-Spiele mit einem einzigen Blatt gespielt, das von allen anderen Spielern geteilt wird. Beim Blackjack mit einem Live-Dealer hat jedoch jeder sein eigenes virtuelles Blatt, aber der Dealer befindet sich an einem realen Tisch. Das Problem besteht darin, dass Sie möglicherweise mit einer Person spielen, die lange braucht, um eine Entscheidung zu treffen. Beim Live-Blackjack gibt es auch Nebenwetten.


CRAPS

Da Craps ein sehr soziales Spiel ist, braucht es einen Dealer, der es kontrolliert. Der Dealer kontrolliert das Spiel, indem er den Tisch anzeigt und Sie einen entsprechenden Einsatz platzieren lässt. Der Einsatz, den Sie platzieren, muss korrekt genug sein, sonst verlieren Sie. Da das Trinkgeld für den Geber eine der Möglichkeiten ist, Ihre Gewinnchancen zu erhöhen, können Sie dies online bei einem echten Geber anstatt bei einem virtuellen Geber tun.


BACCARAT

Dieses Spiel ist in den Ziegelstein- und Mörtelkasinos sehr verbreitet. Es beinhaltet einfache Wetten und ein richtiges Verständnis des Spiels. Sie werden es nicht mit einem RNG-gesteuerten System zu tun haben, sondern mit einem echten Geber. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtigen Bakkarat-Strategien verstehen, die Ihnen helfen, besser zu werden und Ihre Gewinnchancen zu erhöhen.


KENO

Dieses Casinospiel beruht nicht auf Strategien oder Fähigkeiten. Vielmehr basiert es mehr auf Glück. Der Geber lässt Sie die Zahlen wählen, die Sie in jeder Reihe haben möchten. Sie können auch entscheiden, wie viel Sie ausgeben möchten, wie viele Ziehungen Sie spielen möchten und ob Sie einen Multiplikator hinzufügen möchten, um groß zu gewinnen. Der Dealer kontrolliert weiterhin das Spiel.


SIND LEBENDE HÄNDLERSPIELE SICHER, ONLINE ZU SPIELEN?

Ja, Live-Dealer-Casinos sind 100% sicher zu spielen. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass sie von der Glücksspiel-/Wettbehörde reguliert und lizenziert sind. Bevor Sie sich entscheiden, in einem bestimmten Online-Kasino zu spielen, stellen Sie sicher, dass es von einer anerkannten Behörde reguliert und lizenziert wird. Die maltesische Glücksspielbehörde lizenziert die meisten Liebeskasinos, aber Gibraltar oder die britische Glücksspielkommission kontrollieren andere.

Daher brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie in diesen Live-Kasinos spielen, denn es ist sicher und sie haben eine strenge Lizenzgerichtsbarkeit.


WÄHLUNG DER BESTEN LIVE-HÄNDLER-CASINOS

  • Sooft Sie auf der Suche nach den besten Live-Dealer-Casinos sind, müssen Sie einen Moment innehalten und sicher sein, dass Sie das beste auswählen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen sollen, die besten Live-Dealer-Casinos zu finden;
  • Betrachten Sie den Namen. Sie können damit beginnen, den Namen zu googeln oder zu versuchen, herauszufinden, ob Sie schon einmal davon gehört haben. Wenn es ein gebräuchlicher Name ist, dann stehen die Chancen gut, dass Sie im Begriff sind, in das richtige Live-Casino zu gehen.
  • Achten Sie auf den Ruf. Sie müssen wissen, was andere Leute über dieses Online-Casino sagen. Achten Sie deshalb auf die Online-Rezensionen und stellen Sie sicher, dass Sie sich ein Bild von dem Casino machen, bevor Sie mit ihnen spielen.
  • Unterstützt es mobile Geräte? In diesem Zeitalter und in dieser Zeit ist es für jedes Live-Dealer-Casino wichtig, mobile Geräte zu unterstützen.
  • Kundenbehandlung. Sie müssen sicherstellen, dass die Live-Dealer des Kasinos höflich, professionell und freundlich genug sind.
  • Beste Boni. Das Casino sollte Ihnen auch gute Boni anbieten, die Ihnen große Gewinne garantieren.
  • Achten Sie vor allem darauf, dass das Casino über gute Sicherheitsmerkmale verfügt und dass es in jeder Hinsicht zuverlässig und effizient ist.

ZUSAMMENFASSUNG

Live-Dealer-Kasinos sind eine großartige Möglichkeit, das echte Kasinoerlebnis zu genießen, ohne in ein echtes Kasino gehen zu müssen. Sie können ohne Probleme von jedem Ort aus spielen. Außerdem brauchen Sie sich beim Spielen nicht um den Zufallszahlengenerator zu kümmern. Hier werden Ihnen Ihre Fähigkeiten in geeigneten Spielen helfen, ohne jede Form und ohne Glück zu gewinnen.

Bitcoin könnte sich auf den nächsten Stierlauf vorbereiten

Bitcoin könnte sich mit dem NASDAQ-Aktienindex auf den nächsten Stierlauf vorbereiten

Die erste digitale Währung aller Zeiten bereitet sich auf ihren nächsten, sich positiv entwickelnden Markt vor. Ein großer Teil der wesentlichen Bestandteile des Anlageguts sind Kaufrufe, und die Technik deutet auf einen anhaltenden Aufwärtstrend bei Bitcoin Code hin, wenn Bitcoin den Overhead-Widerstand überwinden kann.

Aufwärtstrend bei Bitcoin Code

In jedem Fall kämpft das Asset mit Widerständen über 10.000 $.

Der wichtigste digitale Vermögenswert nach Marktkapitalisierung hat sich in den letzten Wochen unterhalb der Hauptwiderstandsgrenze konsolidiert, was zu einem Rückgang der Unvorhersehbarkeit geführt hat.

Die Instabilität in der nur dafür bekannten Asset-Klasse ist seit dem Höhepunkt im Februar 2020 zurückgegangen. Sie hat dazu geführt, dass der Vermögenswert in Verbindung mit dem NASDAQ 100-Aktienindex auf das niedrigste Niveau der Unvorhersehbarkeit gefallen ist, das jemals in Verbindung mit dem NASDAQ 100-Aktienindex erreicht wurde, wie Bloomberg datiert.

Der NASDAQ 100 ist ein Container der größten nicht budgetären Organisationen mit Sitz in den USA, die in Bezug auf den NASDAQ-Aktienmarkt gelistet sind.

Der letzte Sprung auf diese Ebene begann mit der Kryptowährungsblase

Wie aus einem Diagramm aus dem Terminal des Geschäftsmammuts hervorgeht, erreichte die Volatilität ihren Höhepunkt, als Bitcoin Ende Dezember 2017 seinen Rekordpreis von 20.000 $ erreichte. Während dieser Zeit waren digitale Währungen im Allgemeinen unergründlich, und die glänzende neue Technologie löste einen Ansturm von Kleinanlegern FOMO aus.

Später fiel Bitcoin auf 3.200 $, wodurch die Volatilität allgemein zurückging. Die „Echoblase“ vom Juni 2019 verursachte einen weiteren kurzen Anstieg der Volatilität, dem der Zusammenbruch des Marktes am Schwarzen Donnerstag ein unerwartetes Ende bereitete.

Ungeachtet dieses Rückgangs fiel die Volatilität ebenfalls auf ein ungeheuerliches Tief – auf den absoluten Tiefststand zu jedem Zeitpunkt im Gegensatz zum NASDAQ 100.

Das letzte Mal, als Bitcoin unter dieses Niveau abstürzte, begann ein jahrelanger Aufschwung bei Bitcoin Code und ein Anstieg der Volatilität, der erst endete, als die Blase und die Parabel des Vermögenswertes durchbrochen wurden.

Von Anfang 2017 bis zum Höchststand im Dezember stieg die Wertschätzung des Vermögenswertes um über 5.000%. Der Aktienmarkt erfreute sich im gleichen Zeitraum zusätzlich eines großen Aufschwungs, jedoch haben sich nicht viele Vermögenswerte jemals so entwickelt wie die allererste digitale Währung – Bitcoin.

Das Vermögen ist von digital wertlos auf über 100.000.0000% Wachstum seit 2011 gestiegen. Mit einem weiteren denkbaren Bullenmarkt, der vor uns liegt, wird Bitcoin einfach zu diesen effektiv unglaublichen Zahlen beitragen und die Welt wieder einmal verblüffen, wenn es ein neues Allzeithoch erreicht.

Bitcoin zeigt Anzeichen von Schwäche

Bitcoin kämpft darum, über den wichtigen 7.000-Dollar-Widerstand gegen den US-Dollar hinaus an Dynamik zu gewinnen. Die BTC wird wahrscheinlich über 7.000 Dollar hinausschießen, solange sie über 6.400 Dollar und die 100 SMA (H4) liegt.

Der Bitcoin-Preis zeigt derzeit einige rückläufige Anzeichen unterhalb des $7.000-Widerstandsbereichs.
Es gibt eine starke Unterstützung, die sich oberhalb von $6.400 und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden) bildet.
Es bildet sich eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung bei $6.425 auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Dateneinspeisung von Kraken).
Das Paar könnte einen weiteren Versuch unternehmen, die Widerstandswerte von $7.000 und $7.200 in naher Zukunft zu überwinden.

Bitcoin hält entscheidende Unterstützung

In der vergangenen Woche wurde Bitcoin Profit über die Widerstandswerte von $6.400 und $6.500 gegenüber dem US-Dollar gehandelt. Der BTC-Preis stieg sogar über den Widerstand von $7.000 und pendelte sich schön über dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) ein.

Bei Bitcoin Code in Polen wird der Preis steigen

Leicht zu handeln

Er wurde bis zu 7.273 $ gehandelt, bevor er eine Abwärtskorrektur begann. Der Preis pendelte sich unter der 7.000-Dollar-Marke ein, um die Korrektur zu beginnen. Außerdem gab es eine Spitze unter dem 50% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom $6.150-Tief bis zum $7.273-Hoch.

Der Preis testete den Unterstützungsbereich von $6.600 und konsolidiert sich derzeit in einer Spanne. Es scheint, dass das 61,8% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom 6.150 $-Tief auf 7.273 $-Hoch als Unterstützung wirkt.

Es bildet sich auch eine wichtige zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung bei $6.425 auf der 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares. Noch wichtiger ist, dass sich der 100 einfache gleitende Durchschnitt (4-Stunden-Chart) nahe der Trendlinie und der Unterstützung bei $6.400 befindet.

Bitcoin-Preis

Wenn die BTC nicht über der Unterstützung von 6.400 Dollar und der 100 SMA bleibt, besteht die Gefahr eines deutlichen Rückgangs. Die nächste wichtige Unterstützung liegt nahe der 6.000-Dollar-Grenze, unter der sie sogar den 5.800-Dollar-Bereich testen könnte.

Aufwärtsbruch

Die Bitcoin-Bullen müssen die 6.400-Dollar-Unterstützung und die 100 SMA für eine weitere Erhöhung in naher Zukunft schützen. Eine erste Hürde liegt nahe der 7.000-Dollar-Marke.

Ein erfolgreicher Durchbruch über die $7.000-Widerstandsmarke könnte eine starke Erholung über die $7.200- und $7.270-Marke auslösen. Der nächste große Widerstand liegt nahe der $7.500-Marke, über der der Preis wahrscheinlich die $7.880-Marke testen wird.

Technische Indikatoren

4 Stunden MACD – Der MACD für BTC/USD bewegt sich langsam in die bärische Zone.

4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD sinkt derzeit in Richtung 50.

Wichtige Unterstützungsebene – $6.400

Hauptwiderstandsstufe – 7.000 $

Klage gegen Binance, Block.one, BitMEX und andere kryptobezogene Unternehmen

Binance, Block.one, BitMEX, BiBox, KayDex, BProtocol, Status und TRON Foundation erhielten die Sammelklagen. In den Klagen wird behauptet, dass diese Unternehmen nicht registrierte Wertpapiere verkauft oder beim Verkauf geholfen haben.

Binance, Block.one, BitMEX, TRON Foundation, BiBox und andere erhielten einen Astralschlag. Nun, nicht ganz astralisch, sondern eher juristisch.

Weil die Aufsichtsbehörden verrückt sind, wenn jemand etwas falsch macht

Alle Klagen werden beim Southern District von New York eingereicht. Gemäß den Dokumenten verkauften die Börsen die Krypto-Token über die sogenannten IEO- und ICO-Modelle. In den Bitcoin Trader Gerichtsverfahren wird behauptet, dass KuCoin, Block.one, Quantstamp, Civic und Binance die ICO-Token ausgegeben und verkauft haben. In Bezug auf die Bitmex-Börse wird in den Dokumenten behauptet, sie hätten am Verkauf nicht registrierter Wertpapiere teilgenommen.

Die SEC behauptet, dass Token in der Liste nicht registrierte Wertpapiere sind. In der Klage gegen Binance heißt es:

„Innerhalb des letzten Jahres hat die SEC mit arbeitsintensiven Untersuchungen und Untersuchungen klargestellt, dass es sich bei den Token um Wertpapiere handelt.“

Die Klage zeigt, dass die meisten ICO-Angebote den Howey-Test bestehen können. Dieser Test ermittelt, ob ein Asset ein Wertpapier ist. Viele der Börsen, die nicht registrierte Token verkauft haben, besitzen noch keine Broker-Dealer-Lizenz in den USA. Sie könnten 2017 einen ICO durchführen und mit Investitionen verschwinden. Aber nicht 2019.

Bitcoin

Roche Freedman reichte die Klagen ein

Es ist dieselbe Anwaltskanzlei, die hinter den jüngsten Klagen gegen Bitfinex und Tether steht. Die Firma Roche Friedman nannte elf Unternehmen, die für die illegale Ausgabe von Token verantwortlich sind. Sie haben dem Fall auch einige bemerkenswerte Kryptopersonen beigefügt. Dazu gehören Changpeng Zhao, CEO Binance, Vinny Lingham, CEO Civic sowie Brendan Blumer und Dan Larimer von Block.one/EOS.

Roche Freedman ist die Top-Anwaltskanzlei mit Spezialisierung auf Blockchain. Sie haben an Fällen gegen Craig Wright und Bitfinex teilgenommen. Diesmal sind jedoch neue Kläger in der Klage vertreten. Das sind Chase Williams, Alexander Clifford und Eric Lee. Die Kläger haben in Token wie ELF, CVC, TRX, TOMO, SNT und andere investiert. Sie benutzten die genannten Plattformen.

Es sieht so aus, als würden wir den Beginn der neuen Ära der Regulierung des Krypto-Austauschs erleben. Denn unabhängig davon, was mit den Klagen passieren wird, werden die staatlichen Regulierungsbehörden diese Fälle verfolgen. Stellen Sie sich vor, das Gericht kann feststellen, dass KuCoin, Binance und andere die nicht registrierten Wertpapiere verkauft haben. Dies erhöht nur die Anzahl möglicher Probleme. Und sicherlich behaupteten einige Krypto-Beobachter, dass solche Dinge passieren würden.

Simbabwe kehrt Krypto um und versucht, die lokale Wirtschaft zu stabilisieren

Die Reserve Bank of Zimbabwe, die Zentralbank des Landes, erwägt eine regulatorische Sandbox für Krypto-Unternehmen in einer offensichtlichen Änderung gegenüber ihrer früheren Haltung gegen Kryptowährung. Der vorgeschlagene Sandkasten ist Berichten zufolge Teil einer umfassenderen Agenda der Behörden in Simbabwe zur Überarbeitung des Finanzsektors des Landes, der seit 2007 eine massive Hyperinflation verzeichnet hat.

In der Zwischenzeit arbeitet die simbabwische Regierung auch mit Apollo Fintech zusammen, um eine goldgestützte Kryptowährung für das Land zu entwickeln.

Durch die Zusammenarbeit sollen Simbabwer Zugriff auf die Apollo-Brieftasche für Zahlungen in digitaler Währung erhalten

Trotz des Krypto-Verbots der Regierung von 2018 gedeiht der Peer-to-Peer-Handel mit Kryptowährungen in Simbabwe weiterhin, da die schwankende Geldpolitik des Landes die Anleger anscheinend in diese Richtung digitaler Währungen treibt. Mitte 2019 erreichte die Kryptomanie in Simbabwe einen solchen Fieberpegel, dass sich falsche Gerüchte über den Preis von Bitcoin (BTC) mit einer Prämie von 600% verbreiteten.

Der Plan der RBZ, eine regulatorische Testumgebung für lokale Krypto-Unternehmen zu schaffen, kommt auch zu einem Zeitpunkt, an dem die Regierung Berichten zufolge Pläne für eine digitale Währung der Zentralbank prüft.

RBZ schlägt regulatorische Sandbox für Krypto-Unternehmen vor

Wie bereits von Cointelegraph berichtet, hat die RBZ Berichten zufolge eine regulatorische Sandbox für lokale Krypto-Unternehmen vorgeschlagen. Cointelegraph hat seitdem bestätigt, dass Josephat Mutepfa, der stellvertretende Direktor des RBZ für Finanzmärkte und nationale Zahlungssysteme, den Plan in einer Rede auf dem Sound Prosperity Economic Forum in Bulawayo am 13. März enthüllte. Ein Auszug aus Mutepfas Ansprache lautet:

„Wir haben bereits begonnen, ein Fintech-Framework zu entwickeln, da in der Regulierung alles gut strukturiert sein sollte. Das Framework, bei dem es sich um eine regulatorische Sandbox handelt, wird Kryptowährungsunternehmen dahingehend bewerten, wie sie arbeiten werden. Der Sandkasten wird eine Experimentierzone sein. Sobald der Sandkasten vorhanden ist, gibt es ein Anwendungskriterium, das ebenfalls die gleiche Kapazität wie der Sandkasten hat. “

Bitcoin

Laut Mutepfa ist die simbabwische Zentralbank bestrebt, einen soliden Überprüfungsrahmen zu schaffen, um sicherzustellen, dass die teilnehmenden Krypto-Unternehmen ihre Geschäftstätigkeit an die bestehenden Finanzvorschriften des Landes anpassen. Im Rahmen ihrer ersten Pläne für die Sandbox für Kryptoregulierungen konzentriert sich die RBZ Berichten zufolge auf Unternehmen, die sich mit Handel und Überweisung im Zusammenhang mit Kryptowährungen befassen.

Für Mutepfa signalisiert die vorgeschlagene Sandbox einen Dreh- und Angelpunkt der RBZ und der simbabwischen Regierung hinsichtlich ihrer Haltung zur aufstrebenden digitalen Wirtschaft nach einem Verbot von Finanzinstituten, die an Kryptotransaktionen teilnehmen, im Jahr 2018.

Angesichts der Popularität digitaler Assets in der jüngeren Bevölkerungsgruppe des Landes war Mutepfa der Ansicht, dass es Sache der RBZ und der Regierung des Landes sei, Methoden zur Regulierung der Branche auszuarbeiten, anstatt sich auf Verbote zu konzentrieren. Durch die Gewährleistung einer stärkeren Beteiligung der Regierung im digitalen Bereich argumentierte er, dass Probleme wie der Zugang zu Kapital gemildert werden können, wodurch kleine und mittlere Kryptowährungsunternehmen in Simbabwe aufblühen können.

Marius Reitz, General Manager von Afrika für die Luno-Krypto-Austauschplattform, kommentierte die Pläne der RBZ zur Schaffung der regulatorischen Sandbox und begrüßte die Entscheidung als positiv für Simbabwes digitalen Währungsraum. In einer E-Mail an Cointelegraph erklärte Reitz:

„Die neue Sandbox ist eine hervorragende Nachricht. Dies wird für mehr Klarheit und Schutz von entscheidender Bedeutung sein, was nur den Übergang von Krypto zur allgemeinen Verwendung erleichtert. Einige Menschen glauben, dass Regulierung die Adoption ersticken wird, aber wir glauben, dass sie eine wichtige Rolle bei der Stärkung des Vertrauens in unseren Sektor spielen kann, von dem wir wissen, dass es ein großes Hindernis für die Adoption darstellt. “

Laut Reitz wird die Schaffung der regulatorischen Sandbox den Weg für einen konstruktiven Dialog zwischen Krypto-Unternehmen und Regulierungsbehörden ebnen. „Es ist wichtig, dass zwischen diesen beiden Interessengruppen eine enge Beziehung besteht, damit Krypto-Unternehmen wissen, welche Regulierung zu erwarten ist und wie sie am besten können schützen ihre Kunden. “

Bitcoin gewinnt das Adoptionsrennen in Polen im Krypto-Raum

Bitcoin gewinnt das Adoptionsrennen im Krypto-Raum, sagt Bloomberg-Analyst

Ein Bericht, der von Mike McGlone, dem Senior Commodity Strategen von Bloomberg Intelligence, veröffentlicht wurde, hat ergeben, dass der Analyst glaubt, dass Bitcoin in Polen das Adoptionsrennen“ im Bereich der Krypto-Währung bei Bitcoin Code gewinnt und im Jahr 2020 weiter steigen könnte. Dem Bericht zufolge gibt es zwei Faktoren zu berücksichtigen, die für bitcoin vorteilhaft sind: der feste Vorrat von 21 Millionen BTC und die zunehmende Akzeptanz als Wertaufbewahrungsmittel. Der Analyst schrieb, dass das Angebot von BTC in diesem Jahr nur um 2,5% steigen wird, auf dem Weg zu einem „Nullwachstum“.

Bei Bitcoin Code in Polen wird der Preis steigen

Der Bericht fügt hinzu:

Unser Essen zum Mitnehmen ist unkompliziert: Bitcoin gewinnt das Adoptionsrennen, insbesondere als Wertaufbewahrungsmittel in einem Umfeld, das unabhängige Quasi-Währungen begünstigt.

McGlone sagte auch voraus, dass die Volatilität des Flagschiffs Kryptowährung weiter abnehmen wird und erwartet, dass es bei der $6.000-Marke Unterstützung findet und bei $10.000 auf Widerstand stößt. Der Analyst fügte hinzu, dass der Bitcoin wahrscheinlich in Richtung seines 2019er Hochs nahe der $14.000-Marke wandern wird, aber dieses Niveau nicht lange halten wird.

Ein drittes Mal, so der Analyst, könnte Bitcoin innerhalb der Spanne des Vorjahres bleiben. Dies als primäre Messgröße für die Nachfrage nach BTC, die Adressen, die verwendet werden, hat sich stabilisiert, „was auf ähnliche Preise hinweist“.

Was andere Krypto-Währungen betrifft, schrieb McGlone, dass es „zu viele Krypto-Assets gibt, die um die Adoption konkurrieren“, was die Marktpreise „nach unten verzerrt“ halten wird. Damit cryptoasset in Zukunft zu schätzen weiß, so schrieb er, muss das rasch steigende Angebot an neuen Münzen sinken, da im vergangenen Jahr insgesamt 3.000 neue Kryptowährungen auf den Markt kamen.

Die Grafik deutet darauf hin, dass ein Stillstand bei der Versorgung mit neuen Münzen Ende 2018 mit einem Tiefpunkt im MVIS CryptoCompare Digital Assets 100 Small-Cap Index zusammenfiel, einem marktkapitalgewichteten Index, der die Performance der 50 kleinsten digitalen Assets im MVIS CryptoCompare Digital Assets 100 Index abbildet.